Bildmotiv.Kinshofer

GASTDOZENTIN

„Never give up“ – mit diesem Motto wurde Christa Kinshofer trotz vieler Hindernisse im Spitzensport zu einer der erfolgreichsten Skirennläuferinnen der Welt.

Mit einer Weltmeisterschaftsmedaille, einem dreifachem Medaillengewinn bei den Olympischen Winterspielen, sieben Weltcup-Siegen, fünf Riesenslalom-Weltcup-Siegen in Folge, der Gewinn des Gesamtweltcups im Riesenslalom sowie mit der Auszeichnung „Deutschlands Sportlerin des Jahres“ überraschte sie den Ski-Profisport immer wieder. Im Gegensatz zur Branche hat Christa Kinshofer immer fest an einen neuen Erfolg und an die Rückkehr an die Spitze geglaubt. Die Unternehmerin Christa Kinshofer und Initiatorin der „Christa Kinshofer Skiklinik“ in München teilt heute Ihre Erfahrungen aus dem Spitzensport auch als Vortragsrednerin mit den Teilnehmern von Führungskräfteseminaren.

Als Autorin des im 2001 erschienenen Buch „FIT for SUCCESS“ und im 2010 vorgestellten Buch „Helden werden nicht gewürfelt“, beschreibt sie die bewegende Geschichte ihrer sportlichen Laufbahn. Christa Kinshofer stellt die Faktoren für Erfolg heraus, welcher nie geschenkt wird, sondern immer hart erarbeitet werden muss. Sie motiviert dazu, mit einem klaren Ziel vor den Augen niemals aufzugeben.

Diese Überzeugung steht für Christa Kinshofer auch in Zukunft weiter im Mittelpunkt des Spitzensports: mit Herz und Seele engagiert sie sich auch als Vortragsrednerin für das internationale Sportmarketing und Sportsponsoring. Ihr soziales Engagement gilt Ihrer Tätigkeit als Botschafterin der Stiftung „Laureus Sport for Good“ für Kinder und Jugendliche.

Skirennläuferin

7 Weltcupsiege, 20 Weltcup-
Podiumssiege und 42 Top-Ten-Siege

Unternehmerin

Initiatorin der Christa Kinshofer
Skiklinik in München

Dozentin

Vorträge und Seminare
im Bereich Motivation

Bestseller-Autorin

FIT for SUCCESS,
Helden werden nicht gewürfelt

Informationen zum Download:

AUTORIN

Bestseller

Fit for Success
Die gemeinsamen Erfolgsprinzipien für Spitzenleistungen in Sport und Management
Buch, Hardcover, gebunden
192 Seiten, 21,6×14,4 cm

„Wir können gewinnen, wenn wir keine Verlierer zurücklassen!“
Dazu sind die Big Nine – Regeln zu beachten: Eigene Fähigkeiten zu entwickeln, Visionen und Ziele anzugehen, Durch Beziehungen gewinnen, Durch Training mentale Kraft entwickeln, Grenzen erkennen und überwinden, Misserfolge in Chancen verwandeln, Sich und andere motivieren, Sich selbst managen, vermarkten und Mit Stress optimal umgehen.
Und damit nicht genug, die Autoren begründen und beschreiben auch, wie Sie und ich zu diesen realisierbaren Big Nine kommen. Ich bin verblüfft, wie nahe Siege und Niederlagen beieinander stehen.

Helden werden nicht gewürfelt
Die Intrigen in der Sportwelt. Und über ihr zweites Leben als erfolgreiche Businessfrau.
Buch 3. Auflage; Hardcover, gebunden
200 Seiten, 21,6 x 14 x 2 cm

Christa Kinshofer: „Ich möchte mit meiner Geschichte und mit meinen Erfahrungen allen Leuten Mut und Zuversicht geben. Dabei können nicht nur Menschen, die direkt einer Krise im Leben ausgesetzt sind, profitieren, sondern es können alle Leser von Motivation und Einstellung lernen und Kraft schöpfen. Ich habe das Buch geschrieben, damit ich diese Erfahrungen und positive Motivation weitergeben kann.“

PARTNER

a4cosmetics

Aldiana

armona medical alpin resort

ATOS Kliniken

Audi

Audi Leistungszentrum Sonnenbichl

Bogner

Cleven Stiftung

Dietmar Hopp Stiftung

ecos reha

ecom muenchen

Förderverein Schneesport im

Franz Beckenbauer Stiftung

Hartl Resort Bad Griesbach

Laureus Stiftung

Marker

m-vg verlagsgruppe

Skiklinik

Tecnica

Tegernseer Tal e.V.

Voelkl